Umbau auf ESP

      Umbau auf ESP

      Jetzt wo der Motor oben rum demontiert ist, habe ich im Motorraum platz und wollte gleich auf ESP umrüsten.

      Nun ergibt sich allerdings eine Fachfrage.

      Teile die ich habe:

      Kabelbaum innen und außen komplett
      ESP-Schalter mit Rahmen usw.
      zwei Sensoren mit Halter innen (unter dem Klimakasten beim Airbagsensor, Gierratensensor und Beschleunigungssensor)
      Lenkradsensor vom GTI (Lenkwinkelsensor)
      ESP-Block 6X0 614 517











      Teile die Verbaut sind.
      ABS-Block 6X0 614 117






      Nun die Fachfragen:

      1. Die Anschlüsse der Bremsdruckrohre dürften identisch sein, also alten Block raus, neuen Block rein, oder?

      2. Fehlt mir noch was? Ich lese im Netz öfters was von Druckspeicher und Kondensator. Da bin ich etwas verwirrt?


      Gruß

      ​Daniel
      Wenn es anständig werden soll, dann mache ich es selbst.
      Wenn es VW könnte, wären wir nicht hier.
      Ich bin kein Schrauber, ich bin Individualist, sonst wüsste ich ja, was ich mache.
      Scheinbar also noch den BKV mit eingebautem was auch immer, zumindest ist ein Stecker dran und einen HBZ mit Sensoren (oder nur die Sensoren). Bei dem Kondensator bin ich mir noch unschlüssig, wozu der ist, wo der rankommt und wo der montiert ist.
      Wenn es anständig werden soll, dann mache ich es selbst.
      Wenn es VW könnte, wären wir nicht hier.
      Ich bin kein Schrauber, ich bin Individualist, sonst wüsste ich ja, was ich mache.
      Hab grad schnell den BKV und den HBZ aus einem FSI bei eBay erstanden. Damit dürfte wohl alles komplett sein.

      Kann mir noch jemand sagen, ob man diesen Kondensator braucht?
      Wenn es anständig werden soll, dann mache ich es selbst.
      Wenn es VW könnte, wären wir nicht hier.
      Ich bin kein Schrauber, ich bin Individualist, sonst wüsste ich ja, was ich mache.
      Alles was oben auf dem Bild ist, hatte ich damals von Dir bekommen. den BKV und den HBZ nicht.
      ​Benötige ich den Kondensator auch noch, war mir da nicht mehr sicher, ob der nur beim Bosch benötigt wird oder beim ITT auch.

      Gruß und danke für due absolut gute Teilversorgung.

      Daniel
      Wenn es anständig werden soll, dann mache ich es selbst.
      Wenn es VW könnte, wären wir nicht hier.
      Ich bin kein Schrauber, ich bin Individualist, sonst wüsste ich ja, was ich mache.
      Eventuell kann mir einen helfen.

      ​Ich habe nun den Innenraum inklusive Klimakasten leer. Natürlich hab ich gleich mal Alubutyl bestellt um den Innenraum noch etwas ruhiger zu bekommen.
      ​Ich suche nun die Montageposition vom Beschleunigungssensorpaket. Leider habe ich vor dem Airbagsteuergerät keine Stehbolzen.
      Eventuell hat jemand ein Foto, auch mit den Verschraubungspunkten. Ich möchte es so seriennah wie möglich machen.

      Gruß

      Daniel
      Wenn es anständig werden soll, dann mache ich es selbst.
      Wenn es VW könnte, wären wir nicht hier.
      Ich bin kein Schrauber, ich bin Individualist, sonst wüsste ich ja, was ich mache.