Arosa 6HS 1.6 GTI & LPG für VB - macht Angebote

      Bei VW wurde der Klimakompressor getauscht und die Anlage wieder gefüllt. Sie ist jetzt dicht und die Climatronic funktioniert.
      Die Achsmanschetten der äußeren Gelenke wurden beide getauscht.
      Das Fahrwerk wurde vermessen und eingestellt. Das Lenkrad steht gerade und alle Werte sind im grünen Bereich.
      Die Scheinwerfer und die Nebelscheinwerfer wurden eingestellt.
      Die LPG-Anlage läuft einwandfrei und der Wagen zieht gut durch.
      Leider konnte der Lenkwinkelsensor nicht angelernt werden, da die Stellung des Sensor falsch war.
      Ein Neuer ist bestellt und kommt noch rein. am 17.09. werden endlich die Lederbezüge geliefert und gleich aufgezogen.

      Da mein neues Auto schon auf dem Hof steht, muss der Arosa weg!!!

      Ich habe an dem Projekt alles realisiert, was ich wollte. Nun ist ein anderer dran. Die Technik ist top, die Ausstattung ist unvergleichlich, nur das Äußere muss dem inneren angepasst werden. Heckstoßfänger, Frontstoßfänger, Heckklappenspoiler vom GTI werden mitgegeben. Einfach zum Lackierer der Wahl gehen und machen lassen. Kostet ca. 3.000 Euro.
      Mit dieser Zusatzinvestition habt ihr ein unvergleichbares Auto, das vermutlich jeden Show & Shine bestehen wird!

      Das Postfach ist leer!

      Gruß

      Daniel
      Wenn es anständig werden soll, dann mache ich es selbst.
      Wenn es VW könnte, wären wir nicht hier.
      Ich bin kein Schrauber, ich bin Individualist, sonst wüsste ich ja, was ich mache.