eightyone ´s kleiner

      eightyone ´s kleiner

      So dann will ich mal mein Thema wieder aktualisieren.
      Und fang damit mal komplett neu an.

      Wie alles begonnen hat.



      so wurde er damals abgeholt :)
      stand dann aber erstmal ein paar Wochen rum bis ich meinen guten alten GFJ
      verkauft hatte.


      Erste Aenderung "Schriftzuege entfernen" und anmelden.

      Die letzten Jahre haben sich dann so 2-3 Kleinigkeiten eingeschlichten.

      1.Mein Felgentick
      - 14Zoll Stahl (originalbereifung musste fuer die Winterraeder herhalten) +8er Platten
      - BBS RS 764, Golf3 Cabrio Jubi Felgen
      - OZ Ultraleggera 15Zoll anthrazit, mal was leichtes
      - 15Zoll Stahl, G60 Stahlfelgen
      - DBV Arizona 16Zoll, auch nur ne ganz kurze Zeit probiert.
      - Lupo GTI Bathurst + 185/45-15
      - BBS RS 814, Lupo GTI + 185/45-15
      - OZ Ultraleggera 15Zoll anthrazit rueckkehr zur Leichtigkeit
      - OZ Ultraleggera 16Zoll schwarz nur kurz angetestet
      - OZ Superturismo GT schwarz
      - OZ Alleggerita 7*16 anthrazit + 5er Platten
      - ....

      2. Fahrwerk
      Das original Fahrwerk wie man auf den Bilder :rolleyes: sieht ging mal gar nicht. Selbst mit wenig Kilometern war es zu schaukelig. Abhilfe gabs noch im ersten Monat mit 30er Eibach Federn. Nachteil ganz klar hinten zu hoch. Nun stand zur Wahl 40/40 Komplettfahrwerk oder ein Gewinde. Habe mich dann aber fuer ein Gewinde entschieden damit der Arsch nicht schon wieder zu hoch stand. Also wurde ein Weitec Gewinde verbaut. Preis/Leistung fuer mich damals der entscheidende Kaufgrund. Bis heute arbeitet es brav im Lupo und macht keinerlei Zicken.

      3. Accessoire´s

      Kleinigkeiten fuer die Optik. :)
      -16V Schild in der front
      -Cambridge Rueckleuchten
      -Frontansatz lackiert
      -saisonkennzeichen :P


      Und im Endeffekt sieht er nun so aus... hier mit schwarzen Spiegeln :rolleyes:


      Und so fahr ich nun rum. Originale Spiegel wieder montiert....



      .... und nun? Mal sehen wie lange er noch bleiben will / darf. :]


      Geschwindigkeit spielt keine Rolle, wenn du wichtig bist wartet man auf dich

      Ich vermiss die alten Zeiten
      und auch die dazugehörigen User
      hier im Forum. :(

      tres chic ! hast du eigentlich mal gezählt,wieviele Radwechsel du schon vorgenommen hast an dem Wagen? :D Aber schaut immer wieder top aus !! aber diese Seitenschutzleisten :evil: :evil: die mögen ja noch so funktionell sein,ich könnte die Dinger abbeißen
      Man kann ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln.
      Ein Auto braucht Liebe.
      Walter Röhrl
      So am Sonntag wurde der Fuhrpark erweitert.
      Die GTI suche war irgendwie nicht so von Erfolg gekroent :rolleyes: daher gabs n Kombi. 8o Soll eher mein Winterauto darstellen aber irgendwie faehrt sich das ganze recht bequem.

      Skoda Fabia Kombi (eher n Minikombi :D )
      1,4 16V (BKY)
      DiamantSilber (angeblich)
      65tkm - 2004 (wie man gut erkennt)

      Haben Seite:
      Klima, Sitzheizung, Einparkhilfe,Nebel, Alus, schwarzes Innenleben, Bordcomputer, CD-Radio,... das wars dann glaub ich auch schon :rolleyes:
      Nicht haben Seite: :(
      Hinten nur Kurbel fuer die Fenster, Schiebedach fehlt auch, Xenon, Kratzer Beulen alles brav vorhanden :)

      Von Unten steht er super da, obwohl die Winterreifen die dabei waren fast blank sind sieht er echt top aus (von unten). Ich mag ja leute die ihr auto mim klitzi schwamm saeubern.. heute durfte ich den langen erst mal kneten polieren usw usw... 3Std schuften. Jetzt versteh ich auch das Pexx fuer gruendliches arbeiten Tage braucht.

      So und nun seht selbst...
      Bilder
      • Fabia1.jpg

        98,77 kB, 820×567, 291 mal angesehen
      • Fabia2.jpg

        105,68 kB, 820×615, 283 mal angesehen
      • Fabia3.jpg

        48,95 kB, 615×461, 290 mal angesehen


      Geschwindigkeit spielt keine Rolle, wenn du wichtig bist wartet man auf dich

      Ich vermiss die alten Zeiten
      und auch die dazugehörigen User
      hier im Forum. :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „eightyone“ ()

      So der Genuss ist schon wieder vorbei... :rolleyes:
      Ich hab den Fabia mal meiner Mutter geliehen weil ich das Elend mit ihrem Fiesta-GFJ nicht mehr mit ansehen konnte. Irgendwie hat sie ihn aber nicht mehr zurueckgebracht. End vom Lied, ich hab sie aus Hoeflichkeit mal gefragt ob sie den Fabia behalten will und sie :]
      Vorhin hat sie die Papiere abgeholt. Und ich schnell n Abschiedsfoto geschossen.

      Tja, muss ich im Winter wohl laufen :evil:

      Eins muss ich aber sagen nach 2Wochen hydr.Kupplungsbetaetigung war ich doch sehr erstaunt wie bretthart das Kupplungspedal im Lupo ist.. Seilzug sei Dank :evil:
      Bilder
      • SommerWinter2011.jpg

        79,89 kB, 970×511, 251 mal angesehen


      Geschwindigkeit spielt keine Rolle, wenn du wichtig bist wartet man auf dich

      Ich vermiss die alten Zeiten
      und auch die dazugehörigen User
      hier im Forum. :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „eightyone“ ()

      Original von eightyone
      Tja, muss ich im Winter wohl laufen :evil:

      Eins muss ich aber sagen nach 2Wochen hydr.Kupplungsbetaetigung war ich doch sehr erstaunt wie bretthart das Kupplungspedal im Lupo ist.. Seilzug sei Dank :evil:


      Oder halt nen anderen fürn Winter holen.


      Das mit der Kupplung ist echt pervers. Fahr ich eine Woche den AKQ nicht, dann mein ich grad mir fällt der Fuß ab!

      Müsste den GTI auch endlich fit machen und hab dank Umzug keine 5 Minuten Zeit X(
      Nachdem ich mal wieder hier ins Forum reingeachaut habe und wahnsinnig tolle Sachen entdeckt habe (alte Bekannte die recht aktiv sind, Umbauten wie EDK... Und und und) wollte ich auch mal vermelden das ich meinen Lupo noch habe...

      Schaue mir auch noch regelmäßig das GTI Angebot auf mobile und Co an. Dem Outlaw seiner hätte mir ja auch sehr gut gefallen. Allerdings gabs jetzt erstmal einen G+ für den bevorstehenden Nachwuchs. :thumbup:

      Der Lupo wird mittlerweile so grob 1000km im Jahr gefahren. Der Polo, ein tdi für den täglichen Kampf zur Arbeit genutzt.
      Bilder
      • image.jpg

        1,81 MB, 3.264×2.448, 67 mal angesehen
      • image.jpg

        1,53 MB, 3.264×2.448, 61 mal angesehen
      signaturen sind wie frauen, hat man keine will man eine...
      und wenn man eine hat will man eine andere :)
      Wahnsinn wie die Zeit vergeht....
      ... hätte ja nie gedacht das der Lupe so lange bei mir bleibt.

      Mal so eine Liste der Autos welche die Jahre so gekommen und gegangen sind...
      - Skoda Fabia (55tkm - 95tkm) Motorschaden(repariert), Keine AU(unerklärlich) nie wieder Skoda
      - Smart 751 (13-28tkm) ganz gut
      - BMW 520i (102-130tkm) Mega!
      - Polo 9N2 1,9TDI (102-135tkm) Schubrakete
      - Polo 6N2 1,4 (110-125tkm) Wintercar mit Gewinde
      - Twingo Night&Day 76PS (40-48tkm) klein günstig sparsam - toll
      - Twingo 0815 58PS (70-75tkm) Ging mal gar nicht
      - Golf+ 1.6 (120-138tkm) unser zweiter G+
      - Golf+ TDI (115 - heute 170tkm) Frau ihr Kinderwagen
      - Polo 6R 86PS (74 - heute 79tkm) Mein Daily

      - Lupo 75PS (58tkm - 125tkm) Never Ending Story.. warum weiss ich gar nicht. Aber der wird bleiben so lange es machbar ist.
      signaturen sind wie frauen, hat man keine will man eine...
      und wenn man eine hat will man eine andere :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „eightyone“ ()